Coming Out Stories

Schwule Geschichten von Jungs für Jungs. Erzählt eure Coming-Out Story und gebt hilfreiche Tips.

Das Comming Out war doch nicht so schwer wie gedacht!

0 Kommentare
author
Es war bis jetzt eigendich kurz und schmerzlos ;)

Meine Comming Out Story beginnt im Sommer 2015 und eigendlich ist sie jetzt noch gar nicht ganz zu Ende aber ich will mit dieser Erzählung mal ein kleines Resümee ziehen und auch andere bei Ihrem Outing unterstützen, denn mir selbst haben diese kleine Geshcichten sehr viel geholfen.

Ich habe im Sommer einen Burschen kennengelernt und ihn Anfangs auch lieben gelernt, mitlerweile haben wir unser Beziehung aufgrund der leider weiten Entfernung aber beendet, dies ist aber eine andere Story. Ja ich war bei unserm ersten Terffen noch ungeoutet, hab für mich selbst auch erst im März 2015 wirklich akzepetiert das ich schwul bin, davor dachte ich immer ich bin bi XD. Ja da ich mich mit ihm gut verstanden habe gabs zu Abschied auch einen Kuss und damit war für mich klar ich muss ich jetzt wohl oder übel bei Freunden und Familie Outen.
Am nächsten Tag ging ich dan zu meiner Mum. Ich sagte ich muss ihr etwas sagen und sie sagte nur "Ja ok ". Ich sagte also:" Mama ich bin schwul". Sie schaute mich etwas verwirrt an und sagte nur: " Ja und ich hab eh schon ein Enkelkind". Das war das Outing bei meiner Mutter eigendlich schon wir haben nachher noch ein wenig darüber gesprochen aber sie hat es sehr gut aufgenommen und ist stolz auf mich.
Nun noch das Outing bei meinem Besten Freund. Ich war noch in der selben Woche mit ihm bei seiner Schwester zu Hause. Wir schauten uns dort ein Youtube Video der Victoria Secret Models und er fragte mich ob ich die nicht auch so geil fände und ich antwortete mit nein. Er daraufhin mit der Frage ob ich schwul bin und ich so Ja bin ich. Er wollte es mir nicht glauben und dachte ich und seine Schwester verarschen ihn. Doch sie war selbst sehr überrascht und war sich selbst nich sicher ob es stimmt. Am selben Nachmittag sprachen wir nicht weiter darüber doch am Abend zu Hause bekam ich eine Whats App Nachricht ob es jetzt stimmt und auch wenn ist es ihm auch egal den ich bin ja noch immer die gleiche Person.

Ja das war eigendtlich nur ein kurzer Teil meines Outings. Meine anderen Freunde wissen es mittlerweile auch schon und haben es sehr gut aufgenommen und akzeptiert. Auch mein Bruder und seine Frau wissen es schon. Ja bei meinem Vater steht das Outing noch bevor aber ich bin da zuversichtlich das er es auch gut aufnehmen wird. Ich hoffe meine Story hilft euch auch ein wenig bei eurem und noch einen guten Start, wenn auch etwas später, ins neue Jahr 2016. :)