Magazin

Das schwule Magazin aus Österreich mit Szene News, Kino, Filme und Ratgebern

Junge Helden

Sieben schwule Kurzfilme 
iboys.at
© Salzgeber
0 1
Sommer, sexuelles Erwachen und erstes Selbstbewusstsein. Die jungen Helden in diesen Kurzfilmen entdecken gerade die erste Liebe.
Ob ihre Freunde, die Eltern oder die Geschwister sich darunter etwas anderes vorgestellt haben, ist ihnen egal. Sie wagen den ersten Schritt – auf dem Sportplatz, der Theaterbühne, im Internat oder mitten auf der Familienfeier.

Oft passiert es in den Sommerferien, wie bei Julien in IM SPIEGEL DES SOMMERS.

Oder sogar DREI SOMMER lang wie im gleichnamigen Film.

In CANDY BOY ist ein neuer Klassenkamerad der Auslöser, in LLOYD NECK die Trennung vom Freund, bevor es aufs College geht.

In DER KUSS muss ein Junge als Ersatz für seine Schwester die Julia geben (und verliebt sich natürlich in den Romeo).

Und in LAUTLOS gibt es eine Annäherung zwischen zwei Freunden aus dem Laufteam, ganz ohne Worte.

JUNGE HELDEN kann nicht enden ohne den Klassiker des Coming-Out-Films: In CELEBRATION bringt es ein Sechsjähriger vor seiner versammelten und begeisterten Großfamilie hinter sich.

Applaus für den jüngsten Helden der schwulen Filmgeschichte…
  • photo
  • photo
Wie findest du diesen Artikel?
  • ja wo gibt es denn ? zu holen ?