Übernachtung 3

schwule Geschichte

Joah das übliche, werde versuchen es länger zu schreiben. Sagt wieder Bescheid ob ihr noch einen Teil wollt
Als er seine Brust streichelte bemerkte er kurze Haare, sie waren blond und nicht wirklich zu erkennen. An seinen Nippeln angekommen spielte er mit ihnen bis sie hart wurden, lukas fand das anscheinend geil denn er stöhnte leicht. Er machte weiter und ging runter. Lukas schaute uhn erwartungsvoll an, doch Max kümmerte sich erst mal um seinen Bauch. Auch dieser hatte Haare, sie waren aber dunkler und Stoppelieger. Er hatte eine leichte Bauchmuskulatur, nichts besondetes aber genau das machte Max geil. Er sah hoch zu Lukas und der deutete auf seine Beule:,, mach jetzt mal“, grinste lukas. Langsam schob er die Vorhaut runter, darunter war eine große pinke Eichel. Sie war feucht. Max fing an die Eier zu kneten. Lukas schrie kurz auf:,,nicht so stark“ ,,sorry“. Er kümmerte sich jetzt um den Schwanz. Am Anfang noch lansam, dann immer schneller. Lukas schrie auf,,stop, ich komme gleich!“ ,,Wow war das geil“, sagte Lukas. Max nickte nur. Da sitzen sie nackt, mit mega Latten und Geilheit ohne Ende. ,,Willst du vielleicht mehr“, fragte Lukas? ,,Was meinsg du?“, sagte max. ,,Ich hätte bock auf nen blow job“, sagte Lukas etwas fordert. ,,gut, du aber als erstes“, antwort Max. Ohne viel nachzudenken legte sich Lukas zwischen Max seine Beine. Als erstes Lutsche er seine Eier, sie waren ziemlich Haarlos bis auf ein paar kurzen blonden Haaren. ,,Oh geil jaa mach weiter“, stöhnte Max. lukas lächelt nur machtee sich an die Vorhaut. Er Lutschte an der Vorhaut und zog sie langsam mit seinem Mund runter. Langsam nahm er die ganze Eichel in den Mund und nach 10 Minuten hatte er den ganzen Schwanz im Mund. ,,ohh“, schrie Max auf und kam in 6 Schüben in Lukas Mund. Lukas spuckte es auf Max seinen Bauch aus. ,,Hättest du mich nicht vorwarnen können“, fragte Lukas. ,sorry..“, sagte Max. ,,ach ist nicht so schlimm“, sagte Lukas und leckte das Sperma vom Bauch. Max grinste.
Bist du schon Mitglied bei iBoys? Wir sind eine offene queere Community für Jungs bis 29. Werde Teil unserer Gemeinschaft und lerne andere Jungs aus deiner Nähe kennen!

Hier kannst du dich kostenlos registrieren

iBoys unterstützen

Du findest iBoys und unsere Arbeit toll? Als ehrenamtliches Projekt sind wir auf jede Unterstützung angewiesen und sind über jede Spende dankbar!

Vielleicht gibst du uns ja einen (oder zwei) Kaffee über Paypal aus :-)
Kommentare (5)
  • Mehr

    melden
  • Super Story, macht mich richtig geil. Schreib weiter bitte. LG Tomm

    melden
  • Schreib bitte mehr davon. Aber ich Wörte mich freuen wenn den nächsten Teil etwas länger wird 😘😘😘

    melden
  • Oh ja richtig geil die Geschichte bitte weiter schreiben

    melden
  • Sehr schöne und spannende Kurzgeschichte. Würde mich freuen, wenn diese noch weiter geht.

    melden
Einloggen oder Registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen