Magazin

Übersicht
Filter:
  • icon52
  • icon32
  • icon26
  • icon47
  • icon43
  • icon31
  • icon35

Warum gerade mein Kind?

Buch

iBoys Magazin ©amazon
Mit der Homosexualität des Nachbarn konnte ich umgehen. Aber als mir mein Sohn seine Homosexualität eröffnete, konnte ich das kaum verkraften.

"Mit der Homosexualität des Nachbarn konnte ich umgehen. Aber als mir mein Sohn seine Homosexualität eröffnete, konnte ich das kaum verkraften." Wenn Eltern erfahren, daß ihre Kinder homosexuell sind, so sind sie zunächst entsetzt und verzweifelt, haben einen Schock, geben sich die Schuld und fragen sich, wie sie öffentliche mit der Homosexualität ihres Sohnes oder ihrer Tochter umgehen sollen. Was werden Nachbarn, Freunde,Verwandte sagen? Die 17 Interviews in diesem Buch zeigen ein vielfältiges Specktrum von Reaktionen. In den meisten Fällen konnten sie die gefragten Eltern in einem schwierigen Prozess dazu durchringen, die Homosexualität ihrer Kinder zu akzeptieren. Hans Georg Wiedemann gibt in seinen klugen Kommentaren zu jedem Interview Informationen und Ratschläge, wie Eltern diese vielschichtige Problematik verarbeiten können.

Bist du schon Mitglied bei iBoys? Wir sind eine offene queere Community für Jungs bis 29. Werde Teil unserer Gemeinschaft und lerne andere Jungs aus deiner Nähe kennen!

Hier kannst du dich kostenlos registrieren

iBoys unterstützen

Du findest iBoys und unsere Arbeit toll? Als ehrenamtliches Projekt sind wir auf jede Unterstützung angewiesen und sind über jede Spende dankbar!

Vielleicht gibst du uns ja einen (oder zwei) Kaffee über Paypal aus :-)
©amazon
Was denkst Du?
Einloggen oder Registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen