Coming Out Stories

Schwule Geschichten von Jungs für Jungs. Erzählt eure Coming-Out Story und gebt hilfreiche Tips.

Die-mit-dem-Trainer-Dusche

0 Kommentare
author
Nach dem Handballtraining ging es heiß her...

Ich spiele Handball seit ca. einem Jahr. Unser Trainer ist mein Sport- und Englischlehrer in der Schule. Vorab er ist 35 Jahre alt und sehr sexy. Vor 4 Wochen hat sich meine Manschaft umgezogen, so wie immer doch unser Trainer kam nach wenigen Minuten in unsere Kabine und ging in Richtung duschen um in unseren Duschen im Nebenraum zu duschen. Er hatte ein Handtuch um. Wir haben uns gewundert, warum er in unseren Duschen duscht. Einer aus meiner Mannschaft fragte nach, warum das so ist. Er antwortete, dass die Trainer/Lehrer Duschen gerade noch saniert werden(Ja unsere Sporthalle wird z.Z. saniert) und fragte auch gleich warum wir denn nicht duschen, es sei ja wichtig, weil wir sonst stinken. Wir sagtem ihm, dass wir direkt nach dem Training zu Hause duschen. Er sagte nichts und ging dann in den anderen Raum um zu duschen. Die Woche drarauf war es wieder so, aber er sagte nichts und ging duschen. Ich habe seitdem davon geträumt mit ihm zu duschen, also packte ich mir Duschsachen ein, falls ich wirklich duschen sollte bzw. den mut beweise. Beim nächsten Training(vor einer Woche) waren wir fertig mit dem Training doch ich sollte noch einmal 3 Minuten länger bleiben, damit ich noch mal den Sprungwurf zeigen sollte, weil ich den nicht so gut kann. Alle sind sich umgezogen gegangen und ich übte mit dem Trainer nochmal. Als ich fertig war und in die Kabine kam waren fast alle fertig. Ich setzte mich auf die Bank und wartete bis der letzte fertig war mit umziehen. Als die letzten beiden gegangen sind zog ich mich aus, meine Hose, Schuhe, T-shirt und Socken und da kam er auch schon. Nur dies mal mit Handtuch in der Hand, mit Unterhose und Trikot am Körper. Ich stand vor ihm nur in Unterhose! Das war echt schon aufregend. Er fagte mich als ich gerade mein Handtuch und Duschgel rauslegte ob ich schon für die Englischarbeit gelernt habe, die wir an dem Tag danach schrieben. ich sagte ja. Er stand in der Tür zur Dusche und fragte mich ob ich auch duschen gehen will, weil er das Handtuch gesehen hatte. ich sagte ja, weil ich "noch weggehe". Er zog sich selber das T-shirt aus und legte es auf die Bank. man sein Oberkörper ist schon sehr gut gebaut. Ich merkte wie das Blut in mein Penis floss er aber trz, nicht hart wurde, nur ein bisschen größer. Dann ging er zu den Duschen und ich folgte ihm. Er stellte sich unter die Dusche und sagte geh dahin die ist schön warm aber ich blieb kurz stehen und fragte ob das überhaupt oke sei wenn Lehrer und Schüler duschen. Er sagte wir sind privat hier. Zog sich dann seine schöne schwarze Puma unterhose aus und ließ das Wasser an. Ich stellte mich unter meine und ließ aber meine weiße Unterhose an. Ich sah seinen. Der Penis vom trainer ist echt groß und gut gebaut. Ich guckte öfters auf ihn drauf und mein Penis wurde immer größer aber nicht hart. Mein Lehrer fragte mich, während wir duschten warum ich nicht meine Unterhose ausziehe würde, ich sollte keine Angst haben, dass er mir was weg schaut sagte,er. Er sgate auch, dass er ihn eh schon gesehen hatte, weil meine Unterhose weiß ist. Also zog ich meiner Unterhose aus und stand nackt gegenüber von meinem Lehrer. Ich merkte, dass ich jetzt wirklich ne Latte bekam, ich aber trz. zu ihm guckte. Mein Lehrer drehte sich nach wenigen Sekunden um. Sein Penis wurde auch ein bisschen größer aber mehr habe ich nicht gesehen. Jetzt sah sein Arsch und ich bekam eine volle Latte und ich wichste mein penis einwenig an aber war nicht wirklich dabei. Er sah es ja nicht :). Nach 3-4 Minuten drehte er sich wieder um, machte das wasser aus, legte das handtuch um und ging. Ich machte auch das Wasser aus und schnappte meine Unterhose und ging ohne das Handtuch um zulegen ihm hinterher. Ich hatte immer noch ne Latte, war nackt und stand vor meinen Lehrer der sich schon seine Unterhose und das T-shirt angzogen hatte. Er guckte auch auf meinen penis hatte aber nichts gesagt. Er ging zurück in die Lehrerumkleide. Ich war mega rot und zog mich schnell an, immernoch mit Latte, ging aus der Sporthalle und wurde abgeholt, immernoch mit latte und ging schnell ins Bett zu hause und wichste richtig lange. Ich habe bestimmt 1 Minute gespritzt. Seit dem training bekomme ich fast immer ne Latte, wenn ich ihn sehe. Das war ein so tolles erlebnis. Er hat zu dem Training nichts mehr gesagt. eigentlich wäre heute wieder training gewesen, aber die Halle ist gesperrt.