197 schwule Geschichten
schwule Geschichten
  • Ohha... Drama Baby...
    Freue mich schon auf den nächsten Teil

  • Spannend freue mich auf die Fortsetzung

  • Draaamaa😍

Weitere Kommentare anzeigen +1

Wie in echt

Ein paar Wochen bin ich ihm gefolgt, wollte wissen, was er nach der Schule so treibt. Er besucht nachmittags öfter einen Musikladen, stöbert in irgendwelchen Notenbüchern. Einmal hat er Gitarrensaiten gekauft. Ich möchte auch Gitarre lernen! Mittwochs geht er zur Musikschule und Donnerstags ist er immer in der Bücherei. Was er wohl liest? Sicher lauter tiefgründiges Zeug, aber zur Entspannung dann auch lustige Sachen.

ganze Geschichte lesen
 

Kaylen und Marc

Es war schon dunkel, als ich nach Hause kam. Meine Mutter erwartete mich bereits und schrie mich sofort an, warum ich so spät käme. Ich sagte, dass ich noch bei Sam war wegen Hausaufgaben. Sie schaute mich stumm an, während ich an Ihr vorbei in mein Zimmer ging, um mich für's Bett fertig zu machen. Als ich auf die Uhr schaute, war es mittlerweile halb eins. "Wusste gar nicht, dass du Hausaufgaben bei Freunden machst", hörte ich meine Mutter von der Zimmertür aus sagen. Ich fauchte sie etwas an: „Und wir haben wohl das Klopfen verlernt, oder wie?" Sie schaute mich ziemlich ernst an und ging.

ganze Geschichte lesen
 
  • Mir kommt vor du hast diese Geschichte kopiert

  • Ich würde nicht das Wort "kopiert" benutzen, sondern eher "sich inspirieren lassen".

  • Ich würde nicht das Wort "kopiert" benutzen, sondern eher "sich inspirieren lassen".

Weitere Kommentare anzeigen +1

Der Neue

Mann, wieso bleibt man morgens nicht einfach liegen, wenn man schon genau spürt, dass der Tag eine Katastrophe wird? Es fing schon damit an, dass ich auf meinem blöden Bettvorleger ausgerutscht und recht unsanft auf dem Hintern gelandet bin.

ganze Geschichte lesen
 
  • Awww ich liebe deine story

  • Wunderschöne Story

  • Echt eine schöne Story und so toll geschrieben hoffe echt es kommt ein Teil 2

Weitere Kommentare anzeigen +2

Das Geständnis

Ich sitze meinem Vater gegenüber. Das heißt, wir sitzen meinem Vater gegenüber! Ich wage es nicht, in sein Gesicht zu sehen. Ich kann nicht und ja, ich habe Angst! Richtige Angst! Mein Magen verkrampft sich. Mir ist schlecht! Ich glaube, ich muss kotzen. Er sagt nichts! Er sitzt nur da am Küchentisch, seine Hände gefaltet, die Unterarme auf der Tischplatte liegend, und schaut mich an – und sagt nichts. Wo hab ich uns da hineingeritten! Ich Vollidiot! Wie konnte es dazu kommen?

ganze Geschichte lesen
 
  • Cool danke fürs schreiben

  • Cooler Vater

Große Liebe Teil 5

Was wird zwischen uns passieren?
Wie gehen wir nun miteinander um?
Werde ich meine Gefühle unter Kontrolle bringen?
Ich hoffe es gefällt euch^^
Viel spaß und vergisst die Rückmeldung nicht^^

ganze Geschichte lesen
 
  • hehe, gut so :-) so schön soll das auch sein :-)

  • Nawww so cute bitte weiter ist eine hammer Geschichte

  • Voll traurig :(

  • ja, ist echt traurig... jetzt ist Leon gefordert... ;-)
    bin gespannt wie es weitergeht :-)

  • Awwww... Freu mich auf den nächsten Teil

Weitere Kommentare anzeigen +1
  • Awww so süß

  • schöööön :-)

  • Awww voll schön die Story bitte weiter

  • erste zarte Kontakte... wie schön :-)
    freue mich schon auf die Fortsetzung... :-)

  • Nawwww

  • Freut mich sehr, dass es euch gefällt^^
    Ich werde mich mit dem nächsten Teil, beeilen^^

Weitere Kommentare anzeigen +4

Große Liebe Teil 1

Heeeey^^
Dies ist meine erste Geschichte die ich so veröffentliche^^
Diese Geschichte ist leider Fiktiv, aber mit teilweise realen Personen, Wünsche euch viel spaß^^

ganze Geschichte lesen
 
  • Die story ist sehr süß