Magazin

Übersicht
Filter:
  • icon38
  • icon23
  • icon34
  • icon36
  • icon34
  • icon23
  • icon36

Verqueere Welten 2.0

Coming-out im Ruhrgebiet (Doku)

author ©
Wie ist das, wenn man merkt, dass man schwul, lesbisch, bi oder trans* ist? Die Dokumentation "Verqueere Welten 2.0" zeigt alternative Lebenswege von jungen Queers aus dem Ruhrgebiet. Sie erzählen von der Angst vor dem Coming-out, dem ersten Verliebtsein oder wie es sich anfühlt, sich endlich als Mann zeigen zu können.
Die Dokumentation wurde von Marta Grabski und Sebastian Schwarz von der Rosa Strippe in Bochum produziert. Sie ist die Ergänzung zu der Wanderausstellung "Verqueere Welten", in der Jugendliche über ihr Coming-out und ihre Identität erzählen. Die Ausstellung kann von Vereinen, Schulen und öffentlichen Einrichtungen gebucht werden.

Verqueere Welten 2.0

Bist du schon Mitglied bei iBoys? Wir sind eine offene queere Community für Jungs bis 29. Werde Teil unserer Gemeinschaft und lerne andere Jungs aus deiner Nähe kennen!

Hier kannst du dich kostenlos registrieren
©rosastrippe.de
Wie fandest du diesen Artikel?
Einloggen oder Registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen