Magazin

Das schwule Magazin aus Österreich mit Szene News, Kino, Filme und Ratgebern

The Invisible Men

Queerkino 
iboys.at
© iboys.at
0 0
Der Film erzählt die Geschichte von drei schwulen Palästinensern, die aus ihrem ursprünglichen Lebensumfeld fliehen mußten und sich jetzt illegal in Tel Aviv aufhalten.
Louie, 32, der sich seit acht Jahren in Tel Aviv versteckt; Abdu, 24, der in Ramallah geoutet wurde und daraufhin von den palästinensischen Sicherheitskräften der Spionage beschuldigt und gefoltert wurde; und Faris, 23, der von der West Bank nach Tel Aviv vor seiner Familie floh, die ihn töten wollte. Um zu überleben, suchen sie Asyl in Drittländern, jenseits von Israel und ihrer Heimat Palästina...

Jetzt mit Amazon Prime - online ansehen

The Invisible Men

Wie findest du diesen Artikel?