Magazin

Das schwule Magazin aus Österreich mit Szene News, Kino, Filme und Ratgebern

Teen Wolf

Mystery-Hit aus den USA 
iboys.at
© pw
0 0
Der neue, mit mehreren Preisen ausgezeichnete Mystery-Hit aus den USA: Unvorhersehbare Entwicklungen, überzeugende junge Darsteller und ein spannendes Staffelfinale haben "Teen Wolf" zu einem großen Publikumserfolg in den USA werden lassen. Dabei auch die Figur des schwulen Werwolfs Danny, der in der dritte Staffel auch einen Partner bekommt.
RTL II zeigt die erste Staffel der aufwändig produzierten Serie als deutsche Erstausstrahlung! Im Augenblick wird in den USA die dritte Staffel der Serie ausgestrahlt.

Darum geht's in der ersten Folge:

Scott McCall ist ein Außenseiter an seiner Highschool. Kein Mädchen interessiert sich wirklich für ihn und auch in der Lacrosse-Mannschaft kann er sich nur mit mäßigem Erfolg behaupten. Doch sein Leben ändert sich schlagartig, als er im Wald von einer Kreatur angegriffen und gebissen wird. Am nächsten Tag merkt er, dass sich sein Köper verändert und er an Stärke gewinnt.

Von nun an verwandelt sich Scotts Leben von Grund auf - er ist ein Werwolf! Beim nächsten Training können sein Trainer und seine Teamkollegen ihren Augen kaum trauen: Scott ist plötzlich der neue Lacrosse-Superstar. Auch Allison, eine neue Schülerin, findet Gefallen an Scott. Doch allzu lange dauert es nicht, bis er beginnt, sein früheres Leben als "normaler" Teenager zu vermissen...

Ab dem 27. Juli 2013 immer drei Folgen am Samstag ab 20:15 Uhr!
Wie findest du diesen Artikel?