Magazin

Das schwule Magazin aus Österreich mit Szene News, Kino, Filme und Ratgebern

Ich bin jetzt Mann. Punkt!

Doku 
iboys.at
© iboys.at
0 0
Seit vier Jahren steht Dorian jeden Morgen auf, geht ins Bad und rasiert sich
Er zieht ein Hemd an, bindet sich die Krawatte, wirft sich ein Sakko über und verlässt kurz darauf das Haus und geht zur Arbeit wie Millionen andere auch. Doch es ist noch nicht lange her, da hieß Dorian noch Kerstin und ging täglich in dezenter Damenkleidung und Perlenkette denselben Weg und kam sich immer 'verkleidet' vor. Denn tief im Inneren war ihr klar: Ich bin eigentlich ein Mann! Schon als Kind weiß Kerstin Liebenau, 'irgendetwas stimmt mit mir nicht'.

Sie kann dieses Gefühl aber nicht benennen. Die Pubertät erlebt sie als Albtraum: Die Brüste wachsen, die Mutter kauft ihr den ersten BH, die erste Regelblutung kommt, ein Schock. Nach dem Abitur entwickelt sie zum ersten Mal zarte Gefühle einem anderen Menschen gegenüber - zu einer Frau. Die Gefühle bleiben unerwidert, Kerstin wird magersüchtig. Irgendwie schafft es die damals 25-Jährige zurück ins Leben und beginnt ein Jurastudium.
Wie findest du diesen Artikel?