Magazin

Das schwule Magazin aus Österreich mit Szene News, Kino, Filme und Ratgebern

I am Divine

im Kino 
iboys.at
© Pro-Fun
0 0
Die Geschichte von DIVINE, aka Harris Glenn Milstead, und wie er John Waters' Muse, internationaler Pop-Star und Drag Ikone wurde.
Vor 25 Jahren starb einer der exzentrischsten Film und Musik Stars, den die USA je hervorgebracht haben: Harris Glenn Milstead, besser bekannt unter dem Namen DIVINE. Regisseur, Produzent und EMMY-Preisträger Jeffrey Schwarz (''VITO'') gelingt mit Hilfe von Interviews, vielen Ausschnitten aus Filmen und Live-Auftritten eine berührende Würdigung eines flamboyanten Selbstdarstellers, dessen Tabubrüche ein größeres Ziel verfolgten: Mit Humor gegen die Engstirnigkeit der amerikanischen Gesellschaft zu kämpfen und für das Recht auf Selbstbestimmung für jeden.
Aktuelle Kinotermine:

Berlin - Kino International - Mongay (21.04.14)
Konstanz - 27. Queergestreift Filmfestival - Zebra Kino (05.04.14 und 07.02.14)
München - City Kinos (Atelier) - Mongay (21.04.14)

Deutsche Festivalteilnahmen (Auswahl):

Queergestreift Filmfestival - Konstanz
Cologne Conference - Köln
Int. Queer Filmfestival - Hamburg
PERLEN Filmfest - Hannover
Queer Film Fest - Weiterstadt
26. Exground Filmfest - Wiesbaden

Trailer

Wie findest du diesen Artikel?