Magazin

Das schwule Magazin aus Österreich mit Szene News, Kino, Filme und Ratgebern

Bugcrush

Kurzspielfilm 
iboys.at
© yt
0 0
An seiner Highschool gilt Ben eher als schüchterner Einzelgaenger. Als ihn sein cooler neuer Mitschüler Grand eines Tages nach Hause einlaedt, kann er sein Glück kaum fassen. Doch was Ben bei Grand erwartet, hätte er sich in seinen düstersten Träumen nicht vorstellen können.
Der schüchterne Ben ist an seiner Highschool eher ein Einzelgänger. Gerne wäre er so cool wie seine Mitschüler, vor allem wie Grand, der erst seit kurzem an der Schule ist. Von dessen lässiger Art ist Ben fasziniert und wünscht sich nichts sehnlicher, als mit ihm befreundet zu sein. Dieser Wunsch scheint Wirklichkeit zu werden, als Grand ihn eines Tages zu sich nach Hause einlädt.

Ben kann sein Glück kaum fassen und fährt mit Grand und dessen Freunden Keith und Tim zum Haus von Grands Eltern, das isoliert auf dem Land liegt. Dort zeigt Grand ihm stolz seine Käferzucht, die er in einem Schuppen betreibt. Der Biss dieser Käfer wirkt ähnlich wie eine Droge und löst eine temporäre Lähmung aus. Ben möchte Grand zwar gefallen, findet die Käfer aber widerlich. Seine anfängliche Faszination weicht einer namenlosen Angst...

Bugcrush (Der Kuss des Käfers)

Wie findest du diesen Artikel?